Schmerzfrei leben.
Beweglichkeit genießen.

Der ganze Mensch ist viel mehr als die Summe einzelner Zellen, Organe oder Gelenke. Das habe ich im Rahmen meiner fast dreißigjährigen therapeutischen Tätigkeit immer wieder erlebt.
Häufig liegt der Grund für eine körperliche Erkrankung auf einer anderen Ebene und die Symptome bzw. die Krankheit sind lediglich der Ausdruck einer tiefsitzenden physischen Verletzung, eines ungelösten Konfliktes oder erlebter Traumata.
Bei vielen Anwendungen bin ich immer wieder an die Grenzen einzelner Therapieansätze gestoßen. Das nahm ich zum Anlass mich sowohl in klassischer Physiotherapie, sowie ergänzend in energetischen und spirituellen Denk- und Vorgehensweisen fortzubilden und zu schulen.
Daraus ist eine einzigartige Kombination therapeutischer Ansätze mit energetischen und geistigen Inhalten entstanden, um Körper-Seele-Geist wieder in Harmonie zu bringen.
Das faszinierende Zusammenspiel einzelner Elemente und die daraus resultierende Wechselwirkung wieder zu einer Einheit, zu einem Ganzen zusammenzufügen, zum Wohle und Nutzen meiner Klienten, das ist das Ziel meiner Behandlungen.
Erleben Sie am eigenen Körper, wie sich mit modernen manuatherapeutischen Techniken blockierende Einflüsse lösen und die natürliche Regulation Ihres Körpers wieder ihre Balance findet.

Dies sind meine Spezialgebiete:

  • Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht (Verlinkung https://www.liebscher-bracht.com)
  • Atlastherapie nach Foreas (Verlinkung https://www.foreas.de)
  • CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion / Kopf-Kiefer-Fehlfunktion)
  • Osteopathische und kinesiologische Elemente
  • Cranio-Sacral-Therapie
  • TCM /Tuina-Therapie
  • Klinische Hypnose

Nach meiner Erfahrung verbirgt sich hinter jedem Schmerz, jedem Problem ein bestimmtes Thema, dem wir uns zuwenden sollten. Und dass Menschen in Lebenskrisen manchmal einfach „den Wald vor lauter Bäumen“ nicht mehr sehen, ist nur allzu verständlich.
Gemeinsam mit Ihnen ergründe ich in meiner Praxis in Himbergen / Uelzen die Ursachen. Lassen Sie uns zusammen Lösungen finden und Ihrem Leben die Veränderung geben, die Sie sich wünschen. Es gibt ein Leben jenseits des Schmerzes.
Sind Sie bereit für den Wandel? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf!

Physio- und Schmerztherapeut

Thorsten Grey

Lebensläufe sind selten geradlinig, Menschen verändern sich. Kommt Ihnen das bekannt vor? Mir selbst ging es auch nicht anders: So war ich zum Beispiel lange Zeit im Metallhandwerk tätig, bevor ich erkannte, dass ich eigentlich lieber Menschen bei ihren Herausforderungen begleiten und unterstützen möchte.
Und so begann ich 1992 meine Ausbildung zum Physiotherapeuten, arbeitete dann bis 2003 in der Diana-Klinik in Bad Bevensen und machte mich anschließend mit meiner eigenen Praxis selbständig.
Seit 2017 habe ich nun meine Privatpraxis für Physiotherapie und Schmerztherapie in Himbergen zwischen Lüneburg und Uelzen.
Mit diesem Ist-Zustand bin ich sehr glücklich, weil ich merke, dass ich den Menschen ganz anders erreiche und ihnen Unterstützung und Hilfe biete. Und was Besseres kann es eigentlich nicht geben.
Hier sehen Sie einen Überblick über meine Fortbildungen und weiteren Kenntnisse, auf die Sie mich jederzeit gern ansprechen können:

  • Manuelle Therapie
  • Cranio-Sacrale-Therapie
  • Viscerale Osteopathie
  • Hypnoseausbildung
  • Schmerztherapie
  • Atlaskorrektur-Ausbildung
  • Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn
  • Sektorale Heilkunde
  • Cranio-Mandibuläre Dysfunktionen (CMD)
  • Tuina-Therapie
  • Triggerpunkt-Therapie
  • Gerätetraining (MTT)
  • Aura-Chirurgie
  • Matrix (Zwei-Hand-Methode)

Leistungen

Ich spüre die Probleme – Sie die Verbesserung.

In all den Jahren meiner Tätigkeit als Physio- und Schmerztherapeut hat sich gezeigt, dass kein Behandlungsverlauf im Ergebnis einem anderen gleicht.

Das erlebe ich als Herausforderung, mich individuell auf Sie persönlich einzustimmen. Sie schildern mir Ihre Situation und Anliegen - alles weitere zeigt sich dann während der ersten Sitzung.

 

Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht

Leiden Sie unter Schmerzen in Rücken, Hüfte, Knie oder anderen Gelenken?
Gemäß der Methode nach Roland Liebscher-Bracht erarbeite ich mit Ihnen eine Anleitung zur Selbsthilfe, Faszienmassage, Osteopressur und viel Bewegung.

Wenn wir zusammen herausfinden, wo Ihre Schmerzen herkommen, finden wir auch wieder einen Weg heraus. Und ich habe schon bei sehr vielen Patienten erlebt, wie befreiend das ist, wieder mit seiner Lebensqualität in Kontakt zu sein.

Atlas-Therapie

6 bis 8 Kilo wiegt der menschliche Kopf, der auf dem ersten Halswirbel, dem Atlas, ruht. Verschiebt sich der Atlas oder verspannt sich die Muskulatur in dieser Region, zum Beispiel durch einen Unfall oder einem operativen Eingriff, Kiefer-oder Zahnprobleme, entsteht ein Ungleichgewicht.

Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, Hüft-/ Knie-Beschwerden, Migräne Schwindel und Schlafstörungen können die Folge sein.

Innerhalb der Atlas-Therapie sprechen wir ausführlich über Ihre Beschwerden und Symptome und mögliche Vorerkrankungen. Mit Hilfe eines Vibrationsgerätes wird die Fehlstellung des Atlas und der fehlstehenden Halswirbel korrigiert.

Welchen Einfluss der Atlas auf die gesamte Statik des Körpers hat, sehen Sie im Anschluss der Behandlung. Durch Fotos werden die Veränderungen und Fortschritte im Vorher-Nachher-Bildvergleich zu sehen sein.

Behandlung bei Craniomandibulärer Dysfunktion

(Kopf-Kiefer-Fehlfunktion)

Bei dieser Fehlregulation des Kiefergelenks und der daran beteiligten Muskeln und Knochen kann es zu zahlreichen chronischen Folgebeschwerden und Schmerzen kommen. Tatsächlich leiden 8% der Bevölkerung unter CMD – hätten Sie das gedacht?

Entsprechend ist natürlich auch die Behandlung sehr individuell und auf Sie zugeschnitten:
Gemeinsam eruieren wir eventuelle Fehlstatiken, behandeln Funktionsstörungen und beziehen auch psychische Komponenten (Stress, Druck, Probleme, Themen) mit ein.

Physiotherapie

Die klassische Physiotherapie hilft Ihnen, wenn Sie sich wieder mehr Bewegungsfreiheit, Schmerzlinderung und Lebensqualität wünschen. Auch bei vielen orthopädischen Problemen oder traumatischen Verletzungen ist Physiotherapie die richtige Wahl.

  • Sportverletzungen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Arthrose
  • Rücken- und Gelenksbeschwerden
  • Skoliose
  • Bänderrisse
  • Schleudertraumata

Klinische Hypnose

Hypnose ist seit Jahrhundertenein bewährter Bestandteil von Heilungsprozessen und öffnet den Zugang zu verborgenen Fähigkeiten und unbewussten Potentialen. Im Trancezustand werden Sie merken, dass Sie über innere Ressourcen verfügen, von denen sie bisher nichts wussten.
Auf diese Weise begleite ich Sie in tiefe Trance, um an mögliche Ursachen und Auslöser für Ihr Anliegen zu gelangen - zum Beispiel das Rauchen abzugewöhnen oder an der Gewichtsreduktion zu arbeiten.

Preise

Mein Leistungsangebot für Selbstzahler:

  • Schmerz- und Physiotherapie: € 98,- / 60 Minuten
  • Atlas- bzw. Axis-Korrektur (2 Termine): € 250,- /
    • 1. Termin: 80 Minuten, Atlas- / HWS-Korrektur inkl. Vibrationsmassage
    • 2. Termin: 60 Minuten, Atlas- / HWS-Korrektur inkl. Vibrationsmassage
  • IP-Massage mit Vibrations-Massage-Gerät: € 90,- / 30 Minuten
  • Hypnose zur Rauchentwöhnung: € 220,- / ca. 90 Minuten (evtl. 2 Termine nötig)
  • Hypnose zur Gewichtsreduktion: € 220,- / ca. 90 Minuten (evtl. 2 Termine nötig)

Partner

Kontakt

Thorsten Grey
Physio- und Schmerztherapie
Zum Botterbusch 16
29584 Himbergen

Telefon: 05828 - 9685640
E-Mail: info@thorsten-grey.de